Tipps und Hinweise zur Anreise in die Hausboot-Reviere Polens

Masurische Seenplatte

In die Masurische Seenplatte müssen Sie mit dem Auto von der Grenze in Frankfurt/Oder mit einer Fahrtzeit von ca. 8 Stunden (zzgl. Pausen) rechnen. Wir empfehlen die Anreise über die Autobahn bis Warschau und dann gen Norden in Richtung Masuren: https://goo.gl/maps/L17m11Kpcnx (externer Link zu GoogleMaps).

Mit dem Zug können Sie in Masuren Gizycko (dt. Lötzen) erreichen, meist mit Umsteigen in Olsztyn (dt. Allenstein), Danzig oder Warschau. Im Süden Masurens gibt es noch den Bahnhof in Pisz oder Ruciane Nida. Vom Bahnhof können Sie zu Ihrem Hausboot-Hafen per Taxi fahren.

Eine preisgünstige Alternative ist eine Busfahrt von vielen deutschen Städten aus in die masurischen Orte Mragowo, Gizycko oder Wegorzewo. Die Busfahrten dauern aber in der Regel sehr lange. Ob es aus Ihrer Region eine Busverbindung gibt, erfragen Sie am Besten bei Ihrem örtlichen Busbahnhof.

Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit mit dem Flugzeug anzureisen. Für Masuren kommen die Flughäfen Danzig oder Warschau in Frage. Aus beiden Städten gibt es ordentliche Zugverbindungen nach Gizycko in Masuren. Relativ neu ist der FlughafenOlsztyn-Mazury“ in Szymany bei Szczytno ganz im Süden Masurens. Aus Deutschland gibt es dorthin momentan Verbindungen ab/bis Dortmund, Köln und Brenen. Von allen Flugfhäfen und Städten können individuelle Transfers zu Ihrem Charterhafen organisieren (Link zu unserem Transferangebot).

 

Weichsel-Werder und West-Masuren

Wenn Sie nicht mit dem Auto anreisen möchten, empfehlen wir die Anreise per Flugzeug bis Danzig und dann mit dem Zug nach Elblag, von dort können Sie mit dem Taxi zum Hafen fahren. Tlw. bieten wir auch günstige Transfers direkt aus Danzig zum Hafen an. Bitte sprechen Sie uns individuell an. Ein mögliches Transferangebot finden Sie ggf. in der Bootsbeschreibung unter Zusatzleistungen/Extras.

 

Großpolen-Ring und Oder

Diese Reviere sind recht nah an der Grenze zu Deutschland, wir empfehlen die Anreise per PKW. Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchten, können Sie uns gern kontaktieren, sofern Sie Hilfestellung benötigen.