Ślesin bei Konin

… ist eine kleinere, recht gemütliche Stadt in der Wojewodschaft Großpolen. Nicht weit entfernt liegt der Ort Konin. Konin ist bequem über die Autobahn Frankfurt-Warschau zu erreichen. Der Hafen mit über 70 Bootsliegeplätzen wurde im Jahre 2009 mit EU-Geldern komplett modernisiert und erweitert, er ist einer der modernsten Häfen in der ganzen Region.

Hafenangebot:

  • Sanitäranlagen (WC, Dusche, Behinderten-WC, Waschmaschine)
  • Elektro- und Wasseranschluss für die Boote
  • bewachter Parkplatz
  • mehrere Gadtstätten und Bar zu Fuß zu erreichen
  • mehrere Lebensmittelgeschäfte ca. 500 m entfernt

Törnvorschläge

1- oder 2-Wochen-Törn „Großer Wasserrundweg von Großpolen“

Ślesin – Ślesin (zwischen 200 und 700 km)

Von uns vorgeschlagen werden vier verschiedene Routen, drei Törns in Hin- und Rückfahrt für jeweils eine Woche und die nahezu komplette Schleife über den Großen Wasserundweg von Großpolen für einen Rundtörn von zwei Wochen:

1 Woche – Hin- und Rückfahrt

  • Törn 1: Ślesin – Konin – Ślesin – Barcin – Ślesin, 10 Schleusen, ca. 200 km
  • Törn 2: Ślesin – Bydgoszcz – Ślesin, 30 Schleusen, ca. 270 km
  • Törn 3: Ślesin – Konin – Ślesin – Bydgoszcz – Ślesin, 34 Schleusen, ca. 310 km

2 Wochen – Rundtörn

  • Törn 4: Ślesin – Konin – Posen – Gorzów Wielkopolski – Bydgoszcz – Ślesin, 36 Schleusen, ca. 700 km

Wichtiger Hinweis: Auf dem Grosspolen-Ring können die Wasserstände schwanken, dies kann zur Folge haben, das hier und da mal eine Schleusen und dadurch Teilabschnitte nicht durchgehend mit dem Boot befahrbar sind. Eine kurzfristige Törn-Änderung würde dann leider notwendig werden. Die Wasserstandänderungen treiten meist recht kurzfristig ein und daher kann es passieren, dass man dies erst bei der Bootsübernahme vor Ort erfährt; man wird Ihnen dann selbstverständlich vor Ort eine mögliche und interessante Alternativ-Route vorstellen.

Detaillierte Karte des Großpolen-Rings:

(externer Link zur Vorschau)

Navigationsführer „Der Großpolen-Ring“:

(externer Link zur Vorschau)

Boot für diesen Törn